80 Jahre Jubiläum

Am Samstag 21. Juni 2014 um 13 Uhr hat das 80-jährige Jubiläumsfest begonnen. Es gab schon typische fränkische Grillwürste, Grillsteaks. Der 1. Vorsitzender Perlefein hat mit stellv. Landrat Hr. Horndasch, Behindertenbeauftragte Landkreis Ansbach Hr. Seitz, 2.Bürgermeister Hr. Porzner, Behinderte Beauftragte Stadt Ansbach Fr. Appold, KISS Fr. Wißgott kennengelernt und über Gehörlosenkultur gezeigt. Um 14:30 Uhr hat der 1.Vorsitzender zur einer Begrüßungsrede eröffnet und an alle Gäste herzlichst begrüßt. Anschließend hat der 2.Bürgermeister Herr Porzner, stellv. Landrat Hr. Horndasch, Vorsitzender von Bezirksverband der Gehörlosen Mittelfranken e.V. Hans-Wolfram Kleefeld und einige Vorstände vom andere Gehörlosenvereine haben die Rede eingehalten. Nach der Rede zeigt Theatergruppe aus Nürnberg “Franken Deaf Show”. Das war lustig, und ist am Puplikum sehr gut angekommen. Danach gab es Kaffee und selbstgemachte Kuchen. Es ist Zeit zum Genießen und Kaffeeklatsch. Dort gab es auch einen Aussteller für die technische Hilfsmitteln für Gehörlosen, das ist sehr bedürftig für die Gehörlosen. Die Mitglieder haben große Mühe,in der Küche, war sehr viel Betrieb, wie z.B. Essen zubereiten Besteck und Geschirr reinigen usw. Am Abend gab es eine reichliche Tombola und im Tombola gab es besondere Preis z.B. PC-Tablet, Digital-Fotokamera, Eierkocher, usw… Am Abend gab es wieder Sketche von Franken Deaf Show und auch Fußballleinwand. Der 1.Vorstand bedankte sich bei allen Mitglieder für die Hilfsbereitschaft. Und den reibungslosen Ablauf, für die Kuchen- und Salatspende extra Dank. Das Jubiläumfest war ein toller Erfolg mit gutem Besuch.