Monatsversammlung mit Vortrag “Internetgefahr”

Am Samstag, 12. März 2016 hat der Vortrag „Internetgefahr“ mit Polizeikommissar Armin Knorr von der Kriminalpolizei Ansbach in der AWO-Begegnungsstätte in Ansbach stattgefunden. Wir, 20 Mitgliedern, 3 Nichtmitgliedern und 2 Kindern, waren anwesend und sehr interessiert. Hauptthema war der Umgang „So schützen Sie sich vor Gefahren im Internet“. Es war ein sehr interessanter und wertvoller Vortrag über Internetgefahr für jeden. Die wirklichen Gefahren lauern anderswo, nämlich in Netzwerken, bei harmlosen Downloads und E-Mail-Anhängen oder auf Internetseiten mit selbst aktivierenden Inhalten, und zwar immer dann, wenn Unwissenheit oder Sicherheitslücken mit im Spiel sind. Nach der Vortrag haben wir Wienerle mit Semmeln und Weißwürste mit Brezeln gegessen. Anschließend gab es einen gemütlichen Unterhaltungsabend.